GLEISZEIT

Fotos
Die Bilder aus „Gleiszeit“ entstanden auf meinem täglichen Arbeitsweg auf der Bahnfahrt zwischen Schwerte und Bonn in den Jahren 2009 bis 2019. Zunächst bewältigte ich diese Strecke mit dem eigenen Auto. Mehr und mehr reifte die Erkenntnis, welche Unmengen an Zeit, Auto und Geld ich hier verschwendete. Ein Unfall gab mir den Rest und ich beschloss den Test mit der Bahn. Zunächst mit einer Wochen- , dann mit einer Monatskarte und nach wenigen Wochen dann die Jahreskarte.
Nach dem Wechsel ging mir buchstäblich ein Licht auf:
Das Streiflicht bei Sonnenaufgang im Kölner Hauptbahnhof, die eilenden Menschen und ihre Schatten auf der Leinwand mit dem roten Streifen. Die Bahnfarben in der morgendlichen Dunkelheit, das Leuchten der Anzeigetafeln und Uhren. Die wartenden Menschen, die Ansichten und Durchsichten. Fahrt- und Wartezeiten lösten sich auf in eine Welt aus Farben, Formen, Licht und Schatten, aus dem langweiligen Arbeitsweg wurde eine Bilder-Erlebnisreise: